Für Babylon Berlin werden noch Komparsen gesucht, im Brückenforum Bonn
Für Babylon Berlin werden noch Komparsen gesucht, im Brückenforum Bonn

Babylon Berlin in Bonn: Komparsen gesucht!

TV-Serie „Babylon Berlin“ sucht Komparsen in Bonn

Für die neue Staffel „Babylon Berlin“ werden verschiedene Komparsen gesucht, das dazugehörige Casting findet im Brückenforum in Bonn statt.

Die Krimiserie die zuvor auch schon Schloss Drachenburg als Drehort genutzt hat, sucht nun unter anderem Interessierte, die in die Rolle von einem Henker, Gangster und Priester schlüpfen wollen. Die Castingagentur Eick sucht nun für die dritte Staffel Komparsen. Im Frühjahr 2019 werden dann rund 500 Komparsen und 40 Kleindarsteller für die Filmaufnahmen in Köln, Bonn, Düren, Solingen und Krefeld vor der Kamera stehen.

Wer sich für eine solche Rolle interessiert, muss sich nicht vorher anmelden, sondern kann einfach am kommenden Samstag (19. Januar) um 12.00 Uhr am Casting im Bonner Brückenforum teilnehmen. Das vorraussichtliche Ende ist gegen 16.00 Uhr geplant.

Zusammengefasst – Gesucht werden folgende Komparsen:

„Wir suchen nach Menschen aus NRW, die Gangster, Polizisten, Passanten, Henker, Kneipengäste, Gefängniswärterinnen, hochrangige Militär-Offiziere und Politiker spielen“, so Agenturchef Gregor Weber. So werden neben einem kleinwüchsigen Mann, Kellner, Priester und Tischler auch 50 Frauen gesucht, die Gefängnis-Insassinnen spielen. „Es können sowohl normalere als auch vom Leben gezeichnete Gesichter und Körper sein“.

Adresse des Brückenforums:
Brückenforum
Friedrich-Breuer-Straße 17,
53225 Bonn

Das Stadtmagazin Hallo Bonn! wünscht viel Spaß und Erfolg beim Casting.

Bildrechte © Das Erste

2 Kommentare

  1. Hartmann Dietmar says:

    Guter Auftritt. Wie das Leben so spielt, mal wieder ein Termin den ich nicht wahrnehmen kann. Schade. die 20/30er waren eine besondere Zeit

Schreiben Sie uns einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.